Sonntag, 22. Mai 2016

"Sturm der Liebe"-Traumpaar 12. Staffel.?




das neue "Sturm der Liebe"-Traumpaar für die kommende 12. Staffel. Im Sommer werden Magdalena Steinlein als "Luisa" und Kai Albrecht als "Sebastian" durch neue Hauptrollen ersetzt werden. Schon am 9. Juni kommt "Clara Morgenstern" an den "Fürstenhof", gespielt von Jeannine Michèle Wacker. Die junge Frau ist auf der Suche nach ihrem Großvater und findet ihn schnell in einem älteren Herrn, der bislang noch nichts von ihrer Existenz wusste. Kurz nach "Clara" taucht auch deren Mutter "Melanie ´Melli´ Morgenstern" auf. Die Schauspielerin Bojana Golenac hat ihren ersten Auftritt in Folge 2476 am 16. Juni.
Bei einer "romantischen Begegnung" trifft "Clara" dann in Folge 2487 am 1. Juli auf Max Alberti alias "Adrian Lechner". "Adrian" wurde im "Fürstenhof" geboren und träumt davon, nun das Hotel zu leiten. Max Alberti hatte in den Jahren 2010 bis 2011 bereits die männliche Hauptrolle in der Telenovela "Lena - Liebes meines Lebens" übernommen, dort spielte er an der Seite von Jessica Ginkel.

Sturm der Liebe der Heiratsantrag an Luisa



© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe der Heiratsantrag an Luisa, darauf haben die Fans dieser Staffel nun lange genug gewartet, am 05. Juli ist es endlich soweit: Sebastian (Kai Albrecht) macht Luisa (Magdalena Steinlein) einen Heiratsantrag. 
Sturm der Liebe der Heiratsantrag an Luisa. Im Bild: am 05.Juli um 15:10 Uhr im Ersten ist es endlich soweit: Sebastian (Kai Albrecht) macht Luisa (Magdalena Steinlein) einen Heiratsantrag. © ARD/Christof ArnoldLuisa will Sebastian beweisen, wie sehr sie ihn liebt. Deshalb plant sie zusammen mit Tina, Sebastian mit einem Heiratsantrag am See zu überraschen. Sie ahnt jedoch nicht, dass Sebastian die gleiche Idee hat: Er will Luisa in der Almhütte überraschen.
Kurz darauf treffen die beiden im Hotelpark aufeinander. Luisa und Sebastian verbringen eine Nacht in der Almhütte und stürzen sich in ihre Hochzeitsvorbereitungen.

Am „Fürstenhof“ werden sie mit einer Verlobungsparty überrascht, bei der sich Friedrich scheinbar versöhnlich gegenüber Sebastian zeigt. Sturm der Liebe der Heiratsantrag an Luisa, was geschieht noch in den Folgen Anfang Juli? Clara erinnert sich daran, wie liebevoll sich Adrian um sie gekümmert hat, als sie sich als Kind den Fuß verletzt hatte. Zu ihrer Enttäuschung weiß Adrian aber nichts mehr davon.Charlotte stimmt dem Verkauf des Golfplatzes zu – jedoch nur unter der Bedingung, dass Friedrich Werner davon überzeugt.
Die beiden Rivalen einigen sich darauf, dass auch Friedrich einen Teil des Jagdreviers verkaufen muss. Doch aufgrund der knapp bemessenen Zeit könnten die Grundstücke nur unter Wert verkauft werden. Bei einem Spaziergang entdeckt Charlotte Rosenblätter, die zur Almhütte führen. Als sie Nils dort antrifft und sie zusammen unabsichtlich die von Sebastian geplante, romantische Überraschung erleben, können sie nicht anders, als ihren Streit zu vergessen. 
Michael kann sich nicht dazu durchringen, noch einmal Zeit mit Friederike zu verbringen – stattdessen will er sich ganz seiner Frau widmen.Trotz ihrer Gefühle füreinander verheimlichen Charlotte und Nils ihre Affäre und gehen getrennt auf die Verlobungsfeier von Sebastian und Luisa. Dort reizt Werner Charlotte so sehr mit seinen Sticheleien, dass sie öffentlich zu Nils steht. Als Adrian abreisen will, ist Clara unglücklich darüber. Doch sie traut sich nicht, zu ihren Gefühlen zu stehen. Dann kommt alles anders, als Adrian am Tag seiner Abreise von der Krise des „Fürstenhofs“ erfährt.

Montag, 16. Mai 2016

Sturm der Liebe David entführt Beatrice

Sturm der Liebe David entführt Beatrice am 24. Juni im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe David entführt Beatrice in Folge 2483 am Montag 27.06.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Beatrices (Isabella Hübner, l.) Nerven liegen blank, denn David (Michael N. Kühl, r.) bleibt unerbittlich. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe David entführt Beatrice, sie wacht in demselben Verlies auf, in dem sie einst David gefangen gehalten hatte. Geschockt muss sie erkennen, dass Isabelle wahrscheinlich hinter der Entführung steckt. Am Tag darauf bekommt sie Besuch im Verlies. 
Beatrice weigert sich jedoch, ein Geständnis abzulegen. Stattdessen droht sie David mit einem Hungerstreik, bis er sie freilässt. Luisa ahnt derweil, dass David nicht wie bislang von ihr angenommen in Norwegen ist. 
Luisa hat immer mehr den Verdacht, dass sich David an Beatrice rächt. Sturm der Liebe David entführt Beatrice, das geschieht in den Folgen Ende Juni: als Luisa Isabelle mit Vorräten sieht, äußert sie den Verdacht, dass sie David in seinem Versteck mit Essen versorgt. Sebastian lässt sich von Luisa überzeugen, dass Isabelle beschattet werden muss.
Der Plan, etwas über Davids Aufenthaltsort zu erfahren, geht aber nach hinten los, denn Isabelle führt Sebastian auf eine falsche Fährte. Beatrice hat David derweil alles gestanden. Sie verfasst ihr Geständnis sogar schriftlich, will es aber anschließend widerrufen. Als David das Geständnis an die Polizei weiterleiten will, versucht ihn Beatrice im letzten Moment davon abzuhalten. 
Sturm der Liebe David entführt Beatrice, bei einem Rettungsversuch wird es Ende Juni dramatisch: Beatrice rettet Luisa und Friedrich sorgt dafür, dass beide schnellstmöglich ins Krankenhaus kommen. Luisa hat nur ein paar Prellungen und eine leichte Rauchvergiftung, während Beatrice sehr geschwächt ist. In der Annahme, bald verhaftet zu werden, gesteht sie Luisa die Wahrheit.
Beatrices ehrliche Reue bewegt Luisa zutiefst. Luisa gelingt es, David davon zu überzeugen, Beatrices Geständnis zu vernichten. Trotzdem macht er Beatrice klar, dass sich ihre Wege trennen werden und er in Norwegen ein neues Leben anfangen will. Isabelle hingegen plant, mit Paul in ihre Heimat zurückkehren. Obwohl es Sebastian sehr schwer fällt, sich von seinem Sohn zu trennen, stimmt er zu

Mittwoch, 11. Mai 2016

Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft?

Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft am 28. Juni im Ersten?

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft? Die Ärztin Friederike Breuer kommt an den „Fürstenhof“ und muss Natascha und Michael mitteilen, dass Nataschas Blutwerte zu schlecht sind, um sie in die klinische Studie aufzunehmen.
Michael kennt Friederike noch aus Studienzeiten und sieht nur noch eine Chance: Friederike muss Nataschas Blutwerte fälschen. Obwohl sie zunächst ablehnt, ändert sie plötzlich ihre Meinung.
Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft in Folge 2484 am Dienstag, 28.06.16 um 15:10 Uhr im Ersten? Im Bild: Michael (Erich Altenkopf, l.) macht Friederike (Viola Wedekind, r.) ein verlockendes Angebot. © ARD/Christof ArnoldMichael überbringt Natascha sofort die guten Neuigkeiten – nichtsahnend, dass Friederike ihre Meinung nicht aus fachlichen Gründen geändert hat – sie ist vielmehr sehr an Michael interessiert. 
Michael weist jedoch die Liebeserklärung von Friederike entschieden zurück. Friederike gibt sich betont einsichtig und macht Natascha weiter Hoffnung auf die Teilnahme an der Studie.

 Aus gekränkter Eitelkeit heraus sorgt sie jedoch dafür, dass Natascha der Placebo-Gruppe innerhalb der Studie zugeteilt wird und wirkungslose Pillen erhält. 
Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft? In Folge 2479 kommt Viola Wedekind als Friederike Breuer an den „Fürstenhof“. Die attraktive, brillante Ärztin ist Nataschas einzige Chance auf Heilung. Doch ganz so uneigennützig, wie Friederike zunächst tut, handelt sie nicht.
Sturm der Liebe Michael mit neuer Liebschaft, was geschieht noch in den Folgen Ende Juni? Friedrich lässt sich nicht auf Beatrices Erklärungsversuche ein und fordert ein Geständnis von ihr. David plant derweil immer noch, seine Mutter zu entführen. Luisa und Sebastian ahnen nichts davon und hoffen, das Schlimmste überstanden zu haben, da Friedrich auf eine Anzeige gegen Sebastian verzichtet. 
Alfons kann Hildegard beruhigen. Melli ist nicht seine heimliche Freundin, sondern seine Tochter. Damit sich Hildegard, Melli und Clara kennenlernen, bringt Alfons alle zum Abendessen an einen Tisch. Doch dabei schenkt er Melli weit mehr Aufmerksamkeit als Hildegard. Durch ein Gespräch zwischen André und Hildegard wird Clara klar, was Hildegard bedrückt: Sie fürchtet, dass sie eine ganze Weile für Alfons weniger wichtig sein wird als Clara und Melli.

Sonntag, 8. Mai 2016

Sturm der Liebe Hoffnung für Natascha



© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Hoffnung für Natascha: die beliebte Natascha bleibt dem Zuschauer und Fan von Sturm der Liebe wohl erhalten, denn es gibt es Hoffnung für Natascha. 
Sturm der Liebe Hoffnung für Natascha in Folge 2479 am Dienstag 21.06.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Michael (Erich Altenkop, M.) und Natascha (Melanie Wiegmann, r.) setzen große Hoffnungen in die Ärztin Friederike (Viola Wedekind, l.). © ARD/Christof Arnold
Michael schickt Nataschas Blutprobe zu Friederike in die Schweiz. Jetzt bleibt nichts als warten und hoffen, dass Natascha in die Studie aufgenommen wird. Michael (Erich Altenkop) und Natascha (Melanie Wiegmann) setzen großes Vertauen in die Ärztin Friederike (Viola Wedekind). 
Die Hoffnung, als Probandin an der klinischen Studie teilnehmen zu dürfen, verleiht Natascha Flügel. 
Sturm der Liebe Hoffnung für Natascha, was geschieht noch in den Folgen Mitte Juni? Else möchte für ihre Tochter da sein und beschließt, nach Hamburg zu fahren und ihren Mann einzuweihen. Natascha und ihre Mutter tun jedoch vorher etwas, was sie schon immer zusammen machen wollten: Sie spielen im Casino und kommen mit einer stattlichen Summe Geld zurück!
Natascha verkündet vor Werner und Else, dass sie und Poppy den Vorteil haben, wenigstens nicht alt und gebrechlich werden zu müssen. Als sie am nächsten Morgen wieder Lähmungserscheinungen in ihren Beinen spürt, bricht sie zusammen. David beschließt, Luisa doch nicht in seinen Plan einzuweihen und stattdessen Kontakt zu Isabelle aufzunehmen.
Er bittet sie, Zeugin seines vorgetäuschten Selbstmords zu werden – denn nur so kann er Pauls Leben retten. David hat einen Plan entwickelt, um sich an Beatrice zu rächen: Er will ihr während eines Telefonats seinen Freitod vortäuschen und Isabelle soll seinen vermeintlichen Tod bezeugen. Beatrice eilt alarmiert zum See, in dem David vermeintlich ertrunken ist, und auch Sebastian und Luisa machen sich irritiert auf den Weg dorthin, denn durch Paul wissen sie von Isabelles merkwürdigem Verhalten.
Als sie auf David stoßen, bittet er sie inständig, niemandem zu verraten, dass sie ihn gesehen haben. Clara hat zunächst nicht die Möglichkeit, mit Friedrich oder Werner über ihr wichtiges Anliegen sprechen zu können. Als Alfons ihr doch noch einen Termin bei Werner beschafft, stellt sich heraus, dass weder Friedrich noch er ihr Großvater sein können. Charlotte und Nils geben sich zum Schein als österreichisches Paar aus, um sich heimlich in einer der Romantikhütten treffen zu können.

"Rote Rosen" Oli.P als Tanzlehrer René

Oli.P als Tanzlehrer René
Bild: ARD/Nicole Manthey
Beim Tanzen sind Flugzeuge im Bauch keine seltene Nebenwirkung, so hat die ARD-Telenovela "Rote Rosen" bei der Wahl ihres Neuzugangs sicher die richtige Wahl getroffen. Oliver Petszokat alias Oli.P steht derzeit für mehrere Wochen in der Rolle des Tanzlehrers René Siegel vor der Kamera.
René liebt das Tanzen und hat es in Nordrhein-Westfalen bereits zum Vizemeister gebracht, doch alleine davon kann er nicht leben. Als Springer einer Zeitarbeitsfirma landet er als Vertretung für Eliane da Silva (Samantha Viana) in der Wäscherei in Lüneburg. Allerdings wird er auch schnell zum hochbegehrten Kursleiter für Merle Vanlohen (Anja Franke) und Kim Parker (Hedi Honert), die am Tanzwettbwerb beim Ball der Freiwiligen Feuerwehr teilnehmen wollen. Deutlich weniger begabt stellen sich da ihre Tanzpartner Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke) und Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle) an.
Oli.P erreichte erstmals große Bekanntheit als Ricky Marquardt in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und raste schließlich mit einer Cover-Version von Herbert Grönemeyers "Flugzeuge im Bauch" an die Spitze der deutschen Charts. Ein weiterer Hit folgte mit dem Cover von "So bist du" von Peter Maffay. Aktuell ist er mit seinem Comeback-Album "Wie früher" am Start.
Im Fernsehen war Oli.P in den letzten Jahren in den unterschiedlichsten Rollen zu sehen, trat in der Eislaufshow "Stars auf Eis" an und präsentierte die Finalsendungen von "Popstars". Außerdem moderierte er "Big Brother", die Gameshow "5 gegen 5" und den "Gameshow-Marathon" auf ProSieben. Zuletzt präsentierte Oli.P gemeinsam mit Martin Rütter die Ranking-Show "Die tierischen 10" auf VOX. Seinen ersten Auftritt bei "Rote Rosen" hat er voraussichtlich am 6. Juli.

Sonntag, 1. Mai 2016

Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu

Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei ab 09. Juni im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei: Warmherzig, humorvoll und talentiert. So taucht Schauspielerin Jeannine Michèle Wacker als Clara Morgenstern im Fürstenhof auf.
Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei: Warmherzig und humorvoll, so taucht Jeannine Michèle Wacker ab 09. Juni als Clara Morgenstern im Fürstenhof auf Im Bild: Clara (Jeannine Michele Wacker, l.) erklärt Alfons (Sepp Schauer, r.), warum sie ihren Großvater sucht. © ARD/Christof ArnoldMit ihrer Bewerbung als Zimmermädchen verfolgt sie nur ein Ziel – die Suche nach ihrem angeblich reichen Großvater, dem das Fünf-Sterne-Hotel gehören soll. Alfons (Sepp Schauer) ist bereit, Clara (Jeannine Michele Wacker) zu helfen. 
Alfons ist völlig überwältigt, auf einmal eine Tochter und eine Enkelin zu haben. Auch wenn der Umgang der drei miteinander noch recht unbeholfen ist, will Alfons seiner Tochter Melli in ihrer schwierigen Lage helfen.
Clara berichtet Alfons, warum sie so intensiv nach ihrem Großvater sucht: Ihre Mutter hat große finanzielle Probleme und ihr Opa soll sehr wohlhabend sein.
Clara (Jeannine Michele Wacker) stellt sich natürlich auch Luisa (Magdalena Steinlein) als neuer Gast im Hause Sonnenbichler vor. Kurz darauf taucht auch Claras Mutter Melli am Fürstenhof auf.
Als Alfons mitbekommt, wie empfindlich Melli darauf reagiert, dass Claras Auto kaputt ist, lädt er die beiden spontan zum Essen ein. Melli versucht Clara davon abzubringen, Alfons mit Fragen zu löchern. Doch eine Frage nach einem gewissen Gut Thalheim kann Clara sich nicht verkneifen. In Folge 2476 am 16. Juni 2016 kommt Bojana Golenac als Melanie „Melli“ Morgenstern und Tochter von Alfons Sonnbichler an den Fürstenhof.
Die liebenswerte und etwas chaotische Frau musste ihre mittlerweile erwachsene Tochter Clara alleine großziehen. Als Clara in Bichlheim nach ihrem unbekannten reichen Opa forscht, reist Melli ihr nach – denn die Legende von ihrem vermögenden Vater hatte sie nur erfunden.