Sonntag, 1. Mai 2016

Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu

Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei ab 09. Juni im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei: Warmherzig, humorvoll und talentiert. So taucht Schauspielerin Jeannine Michèle Wacker als Clara Morgenstern im Fürstenhof auf.
Sturm der Liebe Clara Morgenstern neu dabei: Warmherzig und humorvoll, so taucht Jeannine Michèle Wacker ab 09. Juni als Clara Morgenstern im Fürstenhof auf Im Bild: Clara (Jeannine Michele Wacker, l.) erklärt Alfons (Sepp Schauer, r.), warum sie ihren Großvater sucht. © ARD/Christof ArnoldMit ihrer Bewerbung als Zimmermädchen verfolgt sie nur ein Ziel – die Suche nach ihrem angeblich reichen Großvater, dem das Fünf-Sterne-Hotel gehören soll. Alfons (Sepp Schauer) ist bereit, Clara (Jeannine Michele Wacker) zu helfen. 
Alfons ist völlig überwältigt, auf einmal eine Tochter und eine Enkelin zu haben. Auch wenn der Umgang der drei miteinander noch recht unbeholfen ist, will Alfons seiner Tochter Melli in ihrer schwierigen Lage helfen.
Clara berichtet Alfons, warum sie so intensiv nach ihrem Großvater sucht: Ihre Mutter hat große finanzielle Probleme und ihr Opa soll sehr wohlhabend sein.
Clara (Jeannine Michele Wacker) stellt sich natürlich auch Luisa (Magdalena Steinlein) als neuer Gast im Hause Sonnenbichler vor. Kurz darauf taucht auch Claras Mutter Melli am Fürstenhof auf.
Als Alfons mitbekommt, wie empfindlich Melli darauf reagiert, dass Claras Auto kaputt ist, lädt er die beiden spontan zum Essen ein. Melli versucht Clara davon abzubringen, Alfons mit Fragen zu löchern. Doch eine Frage nach einem gewissen Gut Thalheim kann Clara sich nicht verkneifen. In Folge 2476 am 16. Juni 2016 kommt Bojana Golenac als Melanie „Melli“ Morgenstern und Tochter von Alfons Sonnbichler an den Fürstenhof.
Die liebenswerte und etwas chaotische Frau musste ihre mittlerweile erwachsene Tochter Clara alleine großziehen. Als Clara in Bichlheim nach ihrem unbekannten reichen Opa forscht, reist Melli ihr nach – denn die Legende von ihrem vermögenden Vater hatte sie nur erfunden.

Sturm der Liebe In Liebe vereint

Sturm der Liebe In Liebe vereint sieht man Sebastian und seine Luisa

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe In Liebe vereint in Folge 2475 am Dienstag 14.06.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, l.) und Sebastian (Kai Albrecht, r.) geben sich gegenseitig Halt. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe In Liebe vereint sieht man Sebastian und seine Luisa im Juni im Ersten, die beiden geben sich gegenseitig Halt. 
David beschließt, Luisa doch nicht in seinen Plan einzuweihen und stattdessen Kontakt zu Isabelle aufzunehmen. Er bittet sie, Zeugin seines vorgetäuschten Selbstmords zu werden – denn nur so kann er Pauls Leben retten. 
Clara gesteht, dass sie die Stelle als Zimmermädchen gar nicht gewollt hat. Eigentlich sucht sie im „Fürstenhof“ ihren Opa, dem das Hotel gehören soll.
David hat einen Plan entwickelt, um sich an Beatrice zu rächen: Er will ihr während eines Telefonats seinen Freitod vortäuschen und Isabelle soll seinen vermeintlichen Tod bezeugen.
Beatrice eilt alarmiert zum See, in dem David vermeintlich ertrunken ist, und auch Sebastian und Luisa machen sich irritiert auf den Weg dorthin, denn durch Paul wissen sie von Isabelles merkwürdigem Verhalten. Als sie auf David stoßen, bittet er sie inständig, niemandem zu verraten, dass sie ihn gesehen haben. 
Luisa hat Angst davor, dass alles nur noch schlimmer wird, wenn Davids Lüge ans Licht kommt. Sebastian hingegen zeigt sich optimistisch und ist beeindruckt davon, dass David sich so für das Leben seines Sohnes einsetzt.Luisa ist die einzige, die Beatrice dazu bewegen kann, die Erpressung gegen Sebastian fallen zu lassen. Beatrice ist aber trotz der Trauer um David nicht dazu bereit.
Ihr Sohn legt daher noch mal einmal nach und schickt ihr einen Abschiedsbrief. Als Beatrice diesen erhält, ist sie so erschüttert, dass sie bereit ist, Luisas Wunsch nachzukommen und das Video von Sebastians Diebstahl zu vernichten. Kommt es auf diese Weise am Ende doch zum gewünschten Ende für die wichtigsten Personen bei Sturm der Liebe In Liebe vereint?

Sonntag, 24. April 2016

Sturm der Liebe Nils hat Poppy ermordet?

Sturm der Liebe Nils hat Poppy ermordet? 

1. Juni im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Nils hat Poppy ermordet in Folge 2467 am Mittwoch 01.06.16 im 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Else (Angelika Bender, r.) konfrontiert Werner (Dirk Galuba, l.) mit ihrem Verdacht: Nils hätte Poppy auf dem Gewissen. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Nils hat Poppy ermordet? Else (Angelika Bender) konfrontiert Werner (Dirk Galuba, l.) mit diesem ihrem Verdacht: Nils hätte Poppy auf dem Gewissen. 
Natascha beschließt, ihre Mutter Else, die sich zu Besuch angekündigt hat, in ihre Krankheit einzuweihen. Doch dazu kommt es nicht, da Else einen Nervenzusammenbruch erleidet.
Als es ihr etwas besser geht, äußert sie vor Natascha einen merkwürdigen Verdacht: Poppy wurde in Wahrheit ermordet.
Obwohl sowohl Natascha als auch Werner den Verdacht absurd finden, hält Else daran fest. Als sie Nils im Park joggen sieht, ist Else fassungslos: Das ist der Mann, der ihre Tochter Poppy auf dem Gewissen hat! 
Nils und Natascha ist klar, dass es sich bei dem Mann auf Elses Foto um Nils‘ Doppelgänger Patrick Auerbach handeln muss. Als Natascha mit ihrer Mutter zur Polizei geht, teilt diese ihnen mit, dass Patrick in Jamaika verhaftet wurde – noch bevor Poppy starb!
Doch Else bleibt unbeirrt. Wenn ihr niemand glaubt, wird sie eben in die Karibik fliegen und Poppys Tod aufklären. Werner gelingt es, Else Trost zu spenden und sie wieder zu beruhigen. Natascha will ihrer Mutter in dieser Situation nichts von ihrer Krankheit sagen.
Doch es wird noch dramatischer in den ersten Tagen im Juni bei Sturm der Liebe Nils hat Poppy ermordet? : Natascha möchte etwas mit ihrer Mutter unternehmen und lädt Werner und ihre Mutter zum Essen ein. Else wird stutzig, als Natascha von allem nur das Teuerste und Beste bestellt.
In der Nacht erleidet Natascha einen schweren Zusammenbruch und wird von André ins Krankenhaus gebracht. Als Else ihre Tochter am nächsten Tag nicht finden kann, verstrickt sich André in Widersprüche.

Mittwoch, 20. April 2016

Sturm der Liebe Nils und Charlotte in Love

Sturm der Liebe Nils und Charlotte in Love am 03. Juni im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Nils und Charlotte in Love in Folge 2469 am Freitag 03.06.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Zwischen Nils (Florian Stadler, l.) und Charlotte (Mona Seefried, r.) knistert es. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Nils und Charlotte in Love, zwischen Nils (Florian Stadler) und Charlotte (Mona Seefried) knistert es Anfang Juni ganz schön heftig.
Und so kommen sich die beiden näher: da bisher kein zweiter Fitnesstrainer gefunden wurde, will Nils eine Nachtwanderung mit Gästen absagen.
Charlotte bietet kurzerhand an, die Wanderung zu übernehmen. Gemeinsam laufen sie die Route ab und als sie emotionale Erinnerungen an vergangene Zeiten miteinander teilen, ist Nils sichtlich verzaubert von Charlotte.
Sturm der Liebe Nils und Charlotte in Love, was geschieht noch in den Folgen Anfang Juni? Natascha beschließt, ihre Mutter Else, die sich zu Besuch angekündigt hat, in ihre Krankheit einzuweihen. Doch dazu kommt es nicht, da Else einen Nervenzusammenbruch erleidet.
Als es ihr etwas besser geht, äußert sie vor Natascha einen merkwürdigen Verdacht: Poppy wurde in Wahrheit ermordet. Obwohl sowohl Natascha als auch Werner den Verdacht absurd finden, hält Else daran fest. Als sie Nils im Park joggen sieht, ist Else fassungslos: Das ist der Mann, der ihre Tochter Poppy auf dem Gewissen hat! 
David ist erleichtert, dass Luisa seine Mail noch nicht gelesen hat und will sie unbemerkt löschen. Als Luisa ihn dabei erwischt, gesteht er ihr die Wahrheit. Da Luisa zustimmt, dass er die Mail löschen darf, schenkt David ihr aus Dankbarkeit ein Schokoladenherz. Ihre Reaktion auf seine kleine Aufmerksamkeit irritiert ihn jedoch. 
Anni und Norman setzen ihr Stelldichein bei Norman fort und bestätigen am nächsten Morgen, dass sie ein Paar sind. Doch dann entlässt Friedrich Anni, nachdem Beatrice ihn angestachelt hat. Norman würde mit einer Abmahnung davonkommen, doch er lässt sich von Beatrice provozieren. Im Affekt wirft Norman Friedrich vor, dass Beatrice nur am Fürstenhof arbeitet, weil sie Friedrichs Geliebte ist. Daraufhin wird auch er gefeuert.

Samstag, 16. April 2016

Sturm der Liebe Luisas tragisches Ende?

Sturm der Liebe Luisas tragisches Ende am 06. Juni im Ersten?

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Luisas tragisches Ende? Läuft bei Sturm der Liebe in dieser Staffel wirklich alles anders?
Ist Anfang Juni der Anfang vom Ende? Luisa (Magdalena Steinlein) stürzt nach einem Streit mit David (Michael N. Kühl) und bleibt reglos liegen.
Sturm der Liebe Luisas tragisches Ende am 06.Juni in Folge 2470 um 15:10 Uhr im Ersten? Im Bild: Luisa (Magdalena Steinlein, v.) stürzt nach einem Streit mit David (Michael N. Kühl. h.) und bleibt reglos liegen. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Luisas tragisches Ende, was geschieht da mit Luisa, David, Sebastian und seiner Frau Isabelle in den ersten Junitagen? 
Bei einem Treffen mit Werner bezüglich der Planung ihres Brasilienaufenthaltes schlägt David Luisa vor, gemeinsam die Verwaltung der Plantage in Brasilien zu übernehmen.
Luisa fällt es schwer, ihre Anspannung vor David zu verstecken. Als David Luisa am nächsten Tag folgt, um sich bei ihr zu entschuldigen, steht plötzlich der kleine Paul vor den beiden, David vermutet nach dem Gespräch mit Paul, dass Sebastian und Isabelle nicht mehr zusammen sind.
Als er aber die kleine Familie in scheinbarer Harmonie miteinander sieht, schöpft er neue Hoffnung auf ein Happy End mit Luisa. Die hofft hingegen, dass Beatrice und David ins Gefängnis gehen und sie endlich mit Sebastian glücklich werden kann. Vor Luisas Abreise nach Brasilien kommt es zu einem Kuss zwischen Sebastian und ihr …
Sturm der Liebe Luisas tragisches Ende, was geschieht noch? Anni schlägt Norman vor, sich in einem Ferienclub als Animateure zu bewerben. Trotz seiner anfänglichen Skepsis ist Norman einverstanden und unterstützt Anni bei der kleinen Tanzchoreographie. Derweil verbringen Charlotte und Nils einen Abend zusammen.
Nils ermutigt Norman am Tag darauf, sich bei Friedrich zu entschuldigen. Sein Sohn befolgt seinen Rat und Friedrich ist tatsächlich einverstanden, Anni und ihm noch eine zweite Chance zu geben. Nils und Natascha ist klar, dass es sich bei dem Mann auf Elses Foto um Nils‘ Doppelgänger Patrick Auerbach handeln muss.
Als Natascha mit ihrer Mutter zur Polizei geht, teilt diese ihnen mit, dass Patrick in Jamaika verhaftet wurde – noch bevor Poppy starb! Doch Else bleibt unbeirrt. Wenn ihr niemand glaubt, wird sie eben in die Karibik fliegen und Poppys Tod aufklären …

Donnerstag, 14. April 2016

Sturm der Liebe Das Grab der Schwestern

am 30. Mai im Ersten


© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Das Grab der Schwestern in Folge 2465 am Montag 30.05.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Werner (Dirk Galuba, r.) erfährt von Nataschas (Melanie Wiegmann, l.) Wunsch, neben Poppy begraben zu werden. © ARD/Christof ArnoldSturm der Liebe Das Grab der Schwestern: Werner (Dirk Galuba) erfährt in dieser Folge  von Nataschas (Melanie Wiegmann) Wunsch, neben Poppy begraben zu werden. 
Michael fordert von Natascha nach ihrem Suizidversuch, dass sie einen Psychologen aufsucht.
Als sie sich jedoch selbst aus dem Krankenhaus entlässt, entschließt sich Michael dazu, ihr Stimmungsaufheller zu verabreichen.
Tatsächlich schlagen die Medikamente an und Natascha träumt von einer Heilung. Michael lehnt Nataschas Wunsch nach Sterbehilfe überfordert ab.
Er weiß, dass es keine Chance auf Heilung gibt, aber er will diesen Zustand nicht akzeptieren. In seiner Verzweiflung sucht er Rat bei André.
Sturm der Liebe Das Grab der Schwestern, was geschieht noch in den Folgen Ende Mai? Als Anni von Norman erfährt, dass er eher auf reifere Frauen steht, beschließt sie, ihn mit einem sexy Outfit zu beeindrucken. Norman ist ehrlich angetan von ihr und zieht mit ihr um die Häuser.
Dabei schlägt Anni jedoch mächtig über die Stränge.  Da sich Nils weiterhin seine Gefühle für Charlotte verbietet, beschließen Tina und Ralph, den beiden auf die Sprünge zu helfen. Ralph will Nils mit einer Reiki-Sitzung helfen, seine sexuellen Blockaden zu lockern. Da das nicht funktioniert, überprüft Ralph seine Fähigkeiten bei Tina – mit großem Erfolg.
Tina schwebt wegen Ralph auf Wolke sieben. Als Ralph ihre Affäre jedoch beendet, tröstet Anni sie. Vereint in ihrem Liebeskummer betrinken sich Tina und Anni zusammen und ärgern Norman und Ralph mit sexy Selfies. Nachdem Friedrich Beatrice unterstellt hat, dass sie gegen Luisa intrigiert hat, straft Beatrice ihn mit Liebesentzug. Daraufhin versucht Friedrich, sie mit einem romantischen Dinner zu besänftigen.
Hildegard und Alfons laden Michael und Natascha zum Essen ein. Allerdings ist Natascha enttäuscht, als es nur kalorienarmes Essen gibt. Da sie nicht mehr auf ihre Figur achten muss, hatte sie auf Schweinebraten gehofft. Kurzerhand erfüllt Hildegard ihr den Wunsch nach einer deftigen Mahlzeit.

Donnerstag, 7. April 2016

Sturm der Liebe Nataschas letzte Stunden


am 20. Mai im Ersten

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Nataschas letzte Stunden und  Michael (Erich Altenkopf) ahnt nicht einmal im Ansatz, wie es in Natascha (Melanie Wiegmann) wirklich aussieht seit sie weiß, dass Ihre schlimmsten Befürchtungen sich bestätigen, denn ihre linke Hand bleibt gelähmt.
Sturm der Liebe Nataschas letzte Stunden in Folge 2459 am Freitag 20.05.16 um 15:10 Uhr im Ersten. Im Bild: Michael (Erich Altenkopf, l.) ahnt nicht, wie es in Natascha (Melanie Wiegmann, r.) wirklich aussieht. © ARD/Christof ArnoldWerner fordert Natascha darum immer wieder auf, Michael die Wahrheit zu sagen. Michael ahnt nicht, dass Natascha ihm nach einer wunderbaren gemeinsamen Nacht einen Abschiedsbrief schreibt und sich das Leben nehmen will. In Sturm der Liebe Nataschas letzte Stunden stehen tragische Momente bevor.
Sturm der Liebe Nataschas letzte Stunden, was geschieht noch in diesen bewegenden Tagen im Mai? Beatrice stellt David zur Rede, da er Luisas Sieg nicht verhindert hat. Doch er will sich sein Leben nicht mehr von Beatrice diktieren lassen.
Luisa entschließt sich, mit dem Geld aus den neuen Aufträgen Sebastians Schuld bei Friedrich zu tilgen. Sie ahnt nicht, dass Beatrice bereits Maßnahmen ergreift, um ihren Erfolg zu verhindern. Sebastian ist schwer enttäuscht von Isabelle – auch wenn sie ihm versichert, dass sie das alles nur gemacht hat, um Pauls Leben zu retten. Derweil glaubt David, dass Luisa gute Chancen hat, den Kosmetik-Award zu gewinnen.
Beatrice fordert ihn auf, das zu verhindern. Doch er will sich nicht mehr für ihre Zwecke einspannen lassen. Und Luisa gewinnt tatsächlich den ersten Preis.  Charlotte kommt bei einem Spaziergang zufällig an der Almhütte vorbei und rettet Norman, der sich durch Annis Schuld eine Rauchvergiftung zugezogen hat. Anni muss Norman daraufhin gestehen, dass sie nicht lesen kann.  Nils hat von der Rettung seines Sohnes erfahren und bedankt sich mit einer Rose bei Charlotte.