Samstag, 23. Juli 2016

"Rote Rosen": Laura Preiss Neuzugang


Die ARD-Erfolgstelenovela "Rote Rosen" darf demnächst einen Neuzugang begrüßen. Laura Preiss verkörpert die attraktive Amerikanerin Vicky Parker, die sehr auf ihr Äußeres bedacht ist und vom "American Way of Life" geprägt ist. Doch hinter der hübschen Fassade steckt noch etwas anderes... Die Zuschauer lernen sie ab Folge 2261 kennen, die am 30. August im Ersten ausgestrahlt wird.
Vicky ist die erste Tochter von Jeff Parker (Urs Remond). Als die Ehe ihrer Eltern zerbrach, verließ sie nach einer unglücklichen Zeit in Deutschland im Gegensatz zur jüngeren Schwester Kim (Hedi Honert) ihre Heimat, um in den USA die Nähe ihres Vaters zu suchen und ihren High-School-Abschluss zu machen. Für Vicky waren es die schönsten Jahre ihres Lebens, da endlich sie im Mittelpunkt stand und nicht Sonnenschein Kim. Sie studierte Business Studies und Marketing mit Schwerpunkt Mode, stieg als Marketing-Trainee in ein Fashion-Portal ein und machte Karriere. Die Hochzeit von Jeff und Sydney (Cheryl Shepard) war für Vicky jedoch ein Schlag ins Gesicht, da sie die neue Frau an der Seite ihres Vaters überhaupt nicht leiden kann.
Als ihr Vater mit seinem neuen geschäftlichen Projekt in immer größere Schwierigkeiten gerät, reist sie aufgelöst nach Deutschland, um Sydney zur Rechenschaft zu ziehen, der sie die Schuld an Jeffs Problemen gibt. Sydney soll Jeff gefälligst helfen und ihn aus dem Gefängnis holen. Daraufhin übernimmt Vicky eher unwillig die Boutique im Hotel "Drei Könige". Mit deutlich mehr Engagement widmet sie sich der von Hotel-Konkurrent Mielitzer (David C. Bunners) gesteuerten Intrige zur Übernahme des Hauses, stets befeuert von ihrem Hass auf die ungeliebte Stiefmutter. Und dann ist da noch OB Thomas Jansen (Gerry Hungbauer), dessen attraktive silberne Schläfen einen ganz anderen Jagdinstinkt in ihr freisetzen...
Laura Preiss wurde 1986 in München geboren und absolvierte eine Ausbildung an der Stage School Hamburg, wo sie 2012 ihr Diplom in Schauspiel, Gesang und Tanz 2012 ablegte. Nach Engagements auf Theaterbühnen folgten Rollen in Fernsehfilmen wie "Nichts mehr wie vorher" und TV-Serien wie "Rosamunde Pilcher", "Die Rosenheim-Cops", "Kreuzfahrt ins Glück" und "Aktenzeichen XY...ungelöst". Darüber hinaus ist die Enkeltochter von Wolfgang Preiss auch als Synchronsprecherin tätig und unter anderem in der Animationsserie "Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood" und diversen Bollywood-Filmen zu hören.

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/rote-rosen-laura-preiss-verstaerkt-ard-telenovela 

Freitag, 22. Juli 2016

Sturm der Liebe Adrian und Desiree


© ARD/Marco Meenen
Sturm der Liebe Adrian und Desiree sind ein Paar, aber wie kam es dazu? Eine Auseinandersetzung zwischen Adrian und Desirée endet in einer leidenschaftlichen Nacht.
Lucien ist verärgert, denn er hatte Desirée als Schmugglerin für das Kreuz des Hartmann-Schatzes vorgesehen. Nichtsdestotrotz zieht er seinen Plan durch und tauscht bei Andrés Präsentation das wertvolle Kreuz gegen eine Billigkopie aus. 
Clara (Jeannine Wacker) leidet unter dem Glück von Adrian (Max Alberti) und Desirée (Louisa von Spies). Lucien gelingt es durch eine List, Claras Vertrauen zu gewinnen. Als er ihr eine gemeinsame Reise nach São Paulo vorschlägt, ist Clara beeindruckt: Denn dort findet eine bedeutende Fashionshow statt und Lucien behauptet, dass ein namhafter Designer Clara in diesem Rahmen persönlich kennenlernen will. Als Adrian von der Reise erfährt, rät er Clara davon ab und stellt Lucien zur Rede. 
Adrian macht sich große Vorwürfe, dass er Clara nicht richtig ernstgenommen hat und entschuldigt sich bei ihr. Er macht ihr den Vorschlag, im Fürstenhof ein Verkaufsatelier für ihre Strick-Kreationen zu eröffnen. Clara freut sich sehr über das Angebot – doch was wird nun aus der Reise mit Lucien nach São Paulo?
Sturm der Liebe Adrian und Desiree sind ein Paar, was geschieht noch in den Folgen Anfang September? Oskar gelingt es, Philipps Leiche erfolgreich umzubetten. Pia und er ahnen jedoch nicht, dass Melli die Uhr des Toten im Wald findet. David will derweil Tina seine Gefühle gestehen. Doch sie macht ihm klar, dass sie nur Freunde sind.
Nils und Charlotte erfahren, dass die Almhütte von einem Gast angefragt wurde. Beide sind insgeheim erleichtert, dass das Projekt „gemeinsame Wohnung“ erst mal verschoben wird. Friedrich macht mit Beatrice einen Spaziergang. Als sie auf Desirée treffen, macht diese Beatrice knallhart klar, dass sie nichts von ihr zu erwarten hat.http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-adrian-und-desiree-sind-ein-paar/20409

Montag, 18. Juli 2016

Sturm der Liebe Lucien Evers neu dabei

Sturm der Liebe Lucien Evers neu dabei

© ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Lucien Evers neu dabei. Er ist abgebrüht und hinterlistig – ab Folge 2515 kommt Schauspieler Benjamin Bieber in der Rolle des Lucien Evers neu in den Fürstenhof.
Er entstammt einer Kunsthändler-Familie und ist beruflich sehr erfolgreich. Seine Exfreundin Desirée sucht er im Fürstenhof nicht nur auf, weil sie sein Geld gestohlen hat. 
Sturm der Liebe Lucien Evers neu dabei, wie wird die Rolle eingeführt? Clara verdeutlicht ihrer Mutter, dass es vorbei ist mit der alten Vertrautheit zwischen Adrian und ihr. Sie nimmt sich vor, in Adrian künftig nur noch ihren Chef zu sehen.
Der erklärt ihr, dass er mit Desirée in die Schweiz zurückfahren wird, um das Geld unbemerkt in das Schließfach von Desirées Exfreund Lucien zurückzulegen. Doch ehe sie ihr Vorhaben ausführen können, checkt ein besonderer Gast im Fürstenhof ein – eben jener Lucien… 
Lucien weiß, dass Desirée ihn bestohlen hat und bittet Clara darum, seiner Exfreundin eine Nachricht von ihm zu überbringen. Als Desirée davon erfährt, fürchtet sie seine Rache. Clara macht sich derweil Sorgen um Adrian, da Lucien womöglich eifersüchtig auf ihn ist. Als Melli eine Pistole in Luciens Suite findet, befürchtet Clara das Schlimmste. 
Clara ist peinlich berührt, als sich ihre Angst um Adrian als vollkommen unbegründet herausstellt – denn Lucien wollte ihm nur ein Foto von Desirée zeigen. Adrian bittet Clara darum, sich bei Lucien zu entschuldigen – denn ansonsten droht ihr eine Kündigung. Lucien schenkt Desirée derweil ein wertvolles Armband und bittet sie um eine zweite Chance.
Clara kann es nicht fassen, dass Lucien trotz ihrer Entschuldigung weiterhin auf einer Kündigung besteht.Clara kann sich vor einer drohenden Kündigung retten. Lucien bittet sie dafür um einen Gefallen: Sie soll Desirée ausrichten, dass er sie treffen will. Adrian findet derweil Luciens Armband in Desirées Handtasche und stellt sie zur Rede.
Clara stützt Desirées Notlüge, verlangt aber von ihr, dass sie Adrian die Wahrheit sagt. Als Adrian sie leidenschaftlich von ihrem Plan, Lucien zu treffen, abhält, vergisst er dadurch eine Verabredung mit Clara. Lucien spielt sich derweil an André heran und gibt vor, einen Sponsor zu kennen, der sich am Museumsbau beteiligen möchte. Ahnungslos besorgt André Lucien Fotos vom Hartmann-Schatz.

Dienstag, 12. Juli 2016

EinsFestival zeigt alle Folgen von Sturm der Liebe von Folge 1 an




EinsFestival zeigt alle Folgen von Sturm der Liebe ab 1. August 2016 von montags bis freitags jeweils eine Doppelfolge von Sturm der Liebe ab der ersten Folge der ersten Staffel. Die Sendezeit ist 18.15 bis 20.00 Uhr. 
All das können Fans der Serie nun von Folge ein an wieder erleben, denn EinsFestival zeigt alle Folgen von Sturm der Liebe: turbulente, spannende, witzige und romantische Geschichten rund um die Irrungen und Wirrungen von Freundschaft, Liebe und Familie am Hotel ‚Fürstenhof‘. 
Eine Hochzeit, ein neuer Look und ein Jubiläum – „Sturm der Liebe“ feiert Geburtstag mit allen Schikanen.
Am 26. September 2005 ging die Erfolgstelenovela erstmalig auf Sendung. Sechs Jahre später beginnt eine neue Ära. Zunächst wird es brandgefährlich am Fürstenhof, wenn sich Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) und Eva Krendlinger (Uta Kargel) bei einer romantischen Feier im Park des Fürstenhofs in Folge 1382 das Ja-Wort geben.
Denn Barbara von Heidenberg (Nicola Tiggeler) mit ihrem unbändigen Hass gegen Robert hat ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk und lässt nach der Zeremonie buchstäblich die Bombe platzen. Nach dem furiosen Finale der 8. Staffel präsentiert sich der „Sturm der Liebe“ in neuem Glanz.
Während die Außenansicht der Nobelherberge unverändert bleibt, wird sie von innen liebevoll „saniert“, ihre Räume werden größtenteils neu ausgestattet. Zu diesem Zeitpunkt kämpft bereits ein neues Traumpaar in „Sturm der Liebe“ um sein Glück. Der junge Architekt Moritz van Norden (Moritz Tittel) hat sich in die bildhübsche Braumeisterin Theresa Burger (Ines Lutz) verliebt. Ein dunkles Familiengeheimnis um einen unbekannten Zwillingsbruder wird den Liebenden zum Verhängnis, all das sehen die Fans nun wieder, denn EinsFestival zeigt alle Folgen von Sturm der Liebe!

Donnerstag, 7. Juli 2016

Sturm der Liebe Clara ist ohne Chance


 Sturm der Liebe Clara ist ohne Chance auf Adrians Liebe und sie erkennt traurig, dass sie keine Chance bei Adrian hat. Adrian lädt lieber Desirée zu einem gemeinsamen Wochenendtrip ein – doch sie erteilt ihm eine Abfuhr. Während Adrian dies als ein klares Zeichen der Ablehnung auffasst, wird Desirée derweil von Beatrice erpresst: Sie soll ihren Exfreund kontaktieren und eine hohe Geldsumme von ihm fordern – andernfalls wird Beatrice Desirée einen Mordversuch anhängen!
Sturm der Liebe Clara ist ohne Chance, dann wird es richtig dramatisch: Desirée sucht Rat bei David und verrät ihm, dass sie regelmäßig für ihren Exfreund Lucien Schwarzgeld in die Schweiz geschmuggelt hat. Da sie immer noch Zugang zu dem Schließfach besitzt, in dem sie das Schwarzgeld deponiert hat, bittet sie David, der Tarnung wegen mit ihr zu verreisen. Als David ablehnt, kommt Desirée auf Adrians Angebot zurück und überredet ihn zu einem Kurztrip in die Schweiz.

Adrian lehnt Desirées Einladung in die Schweiz ab, da er merkt, dass sie ihn nur ausnutzen will, damit er Schwarzgeld von dort nach Deutschland schmuggelt. Desirée belügt ihn daraufhin, dass sie das Geld für die medizinische Versorgung ihrer Mutter benötigt. Doch da Adrian auf die Schnelle keine 200.000 Euro besorgen kann, will Desirée Clara überreden, sie in die Schweiz zu begleiten. Als Adrian erfährt, dass die beiden zusammen weggefahren sind, ist er ganz und gar nicht begeistert. Auf ihrem Rückweg löst sich die Radkappe des Wagens, hinter der Desirée das Schwarzgeld versteckt hat.
Sturm der Liebe Clara ist ohne Chance, wie geht diese gefährliche Situation weiter? Zu allem Überfluss kommt ihnen nämlich auch noch die Zollfahndung in die Quere. Gerade noch rechtzeitig kann Clara das Schwarzgeld vor den Zollbeamten verbergen. Desirée lügt Clara erfolgreich vor, dass sie trotz vieler Differenzen mit ihrer Mutter das Schwarzgeld verwenden will, um sie zu unterstützen. Als Adrian und Clara kurze Zeit später aufeinandertreffen, gesteht sie ihm die heikle Situation bei der Zollkontrolle. Adrian hat Zweifel an Desirées großmütiger Haltung. Da sie zunehmend unter Druck gerät, beichtet Desirée Adrian schließlich die Wahrheit über ihre Schuld an Beatrices Balkonsturz. Adrian steht ihr bei und droht der erpresserischen Beatrice, Desirée notfalls durch eine Falschaussage bei der Polizei zu unterstützen …

 http://www.serienhai.de/sturm-der-liebe-clara-ist-ohne-chance/20287

Montag, 4. Juli 2016

Sturm der Liebe Clara ist der neue Star




Sturm der Liebe Clara ist der neue Star und sie will sich von Desirée nicht die Laune verderben lassen. Adrian wünscht sich eine Mütze von Clara.
Kurze Zeit später überrascht er sie mit einem unerwarteten Geschenk – einer Strickmaschine. Clara beschließt, an ihrem und Mellis Geburtstag eine kleine Party zu veranstalten, wo sie Adrian näher kommen will. Sturm der Liebe Clara ist der neue Star und das geschieht in den Folgen Ende Juni mit ihr und den anderen Stars am Fürstenhof:
Als Adrian Clara mitteilt, dass er wegen eines Geschäftstermins erst später zur Party kommen kann, bringt Melli ihre Tochter vor Adrian in eine unangenehme Situation. 
Nachdem sich Melli bei Clara für ihren unüberlegten Kommentar, dass ihre Tochter die Geburtstagsparty nur für Adrian organisiert hätte, entschuldigt hat, machen die beiden einen Ausflug mit dem Auto, das Alfons den beiden Frauen zum gemeinsamen Geburtstag geschenkt hat.
Durch Mellis Schusseligkeit bleiben sie aber mit einem leeren Tank liegen und schaffen es gerade noch rechtzeitig zu Claras Party. Es versetzt ihr einen Stich, dass Adrian und Desirée auf ihrem Fest offensiv miteinander flirten. Nachdem die beiden erneut eine Nacht miteinander verbracht haben, vertraut Adrian ausgerechnet Clara seine gemischten Gefühle bezüglich Desirée an.
Charlotte vermutet, dass Desirée Adrian für ihre Zwecke instrumentalisiert. Als sie ihre Nichte in Adrians Zimmer erwischt, bestätigt sich ihr Verdacht. Da für Desirée eine Affäre am Arbeitsplatz nicht in Frage kommt, geht sie Adrian bewusst aus dem Weg. Zudem bittet sie Clara um Hilfe, um Adrian klarzumachen, dass sie an ihm nicht interessiert ist. Clara arbeitet die Nacht durch, um die Strickmütze für Adrian fertigzustellen. Als sie ihm diese am darauffolgenden Tag schenkt, gibt Adrian ihr einen zärtlichen Kuss auf die Wange.

Sturm der Liebe Claras Konkurrentin Desiree




Sturm der Liebe Claras Konkurrentin Desiree (Louisa von Spies) und Adrian (Max Alberti) erkennen, dass sie durchaus viele Gemeinsamkeiten haben. Aber wie ist der Charakter von Desiree? Beatrice ist schwer gestürzt, nachdem Desirée während des Streits mit ihrer Mutter die Fassung verloren hat.
Nach ihrem Sturz schwebt Beatrice in Lebensgefahr und muss im Krankenhaus notoperiert werden. Während Desirée sich vor allem um sich selbst sorgt, macht sich Friedrich große Vorwürfe, dass er sie möglicherweise in den Suizid getrieben haben könnte. Als Adrian von Beatrices Unfall erfährt, erinnert er sich daran, wie er Zeuge des Streits von Beatrice und Desirée geworden ist. 
Sturm der Liebe Claras Konkurrentin Desiree, wie geht es nun weiter in den Folgen Anfang August? Als Clara und Tina von Beatrices Unfall erfahren, versuchen sie ihrer Freundin Desirée beizustehen. Die verhält sich jedoch abweisend, was Clara missinterpretiert. Beatrices Sturz weckt bei David die Erinnerungen an den Tod seines Vaters. Als Tina versucht, ihn zu trösten, gesteht sie ihm dabei unabsichtlich ihre Gefühle. Bei der Sitzung des Brauereiverbands im Bräustüberl macht André Bekanntschaft mit dem jungen Braumeister Oskar. Dieser bringt ihn auf eine neue Geschäftsidee: Craft Beer.
Ein neuer Darsteller kommt Anfang August an den Fürstenhof: Entschlossen, zuverlässig, charmant – in Folge 2509 kommt Philipp Butz als Oskar Reiter in den „Fürstenhof“. Oskar ist Braumeister aus Leidenschaft und findet in Bichlheim nicht nur sein berufliches Glück, sondern trifft dort auch auf eine interessante Frau. Als Adrian Claras Stickmaschine repariert, erkundigt er sich nach ihrem bisherigen Liebesleben.
Es entsteht ein leichter Flirt zwischen beiden, woraufhin Clara ihn zu einem gemeinsamen Abendessen einlädt. Bis es dazu kommt, trifft Adrian aber auf Desirée, die sich ihm nicht anvertrauen will, da sie glaubt, Adrian würde sie nicht verstehen. Als er ihr offenbart, dass er ebenfalls ein schwieriges Verhältnis zu seiner Mutter hatte, erkennen Desirée und er, dass sie durchaus Gemeinsamkeiten haben.
Als es schließlich zu dem von Clara ersehnten Abendessen mit Adrian in der WG kommt, spricht Adrian dort über das Thema Vertrauen als Basis einer Liebesbeziehung …